Familienkasse

TÄTIGKEITSFELD ALS LANDESFAMILIENKASSE

Wir sind eine Familienkasse für Angehörige des öffentlichen Dienstes.

Mit der Verordnung über die Errichtung von Landesfamilienkassen in Niedersachsen vom 04.10.2007 wurde die VKO eine der Landesfamilienkassen in Niedersachsen. Wir dürfen danach die Kindergeldbearbeitung für jede der Aufsicht des Landes Niedersachsen unterstehende juristische Person des Öffentlichen Rechts vornehmen, wenn diese uns die Kindergeldbearbeitung überträgt.

So haben mehrere niedersächsische Sparkassen und sonstige Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts die Kindergeldbearbeitung auf uns übertragen.

Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt und hat Ihr Dienstherr oder Arbeitgeber die Kindergeldbearbeitung auf die Versorgungskasse Oldenburg übertragen, sind wir zuständiger Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Kindergeld.

Das Kindergeldrecht ist Steuerrecht. Wir nehmen im Rahmen der übertragenen Kindergeldbearbeitung alle hiermit zusammenhängenden Arbeiten wahr.

Kindergeld wird nur auf schriftlichen Antrag und nach Vorlage der entsprechenden Nachweise gewährt. Antragsvordrucke und Merkblätter sind auf den Seiten des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) immer aktuell zu erhalten. Den Link zum BZSt finden Sie rechts auf dieser Seite.

Selbstverständlich können Sie aber auch gerne die Kolleginnen der VKO-Familienkasse direkt ansprechen – wir sind gerne für Sie da.